Stellenausschreibung: Wir suchen eine(n) Mediengestalter*in!

Stellenausschreibung: Wir suchen eine(n) Mediengestalter*in!

Stellenausschreibung

Sind Sie Filmemacher*in, Medienwissenschaftler*in, Mediengestalter*in oder Quereinsteiger*in mit dem Schwerpunkt Medien/Digitalisierung?

Die Thüringer Arbeitsgemeinschaft für Soziale Stadtentwicklung und Gemeinwesenarbeit (ThASG e.V.) sucht ab dem 01.07.2021 eine Mediengestalterin bzw. einen Mediengestalter, der uns mit neuen digitalen Ansätzen in der Sozialen Arbeit unterstützt. Vor allem soll die Öffentlichkeitsarbeit mittels Ton- und Filmformaten attraktiver gestaltet werden.
Als ThASG e.V. koordinieren wir das Thüringer Landesprogramm „Thüringer Initiative für Integration, Nachhaltigkeit, Kooperation, Aktivierung“ (ThINKA). Informationen über das Programm finden Sie unter www.thinka.de.
Wir – das sind die beiden Koordinatoren, mit denen Sie zusammenarbeiten werden -, begleiten und beraten insgesamt 18 Einzelprojekte bzw. Standorte in Thüringen. Diese Projekte stellen eine Art Anlaufstellen für die Bürger*innen vor Ort dar. Der Fokus der Anlaufstellen liegt in der Einzelfall- und Stadtteilarbeit, konkret leisten diese einen Beitrag zur sozialen und beruflichen Integration.
Die Corona-Pandemie stellt diese Projekte in ihrer bisherigen Arbeit vor neue Herausforderungen, insbesondere was die digitale Ansprechbarkeit betrifft. Und hier wollen wir ansetzen. Wir wollen die Projekte vor Ort medial aufwerten, sie einem „Mediencheck“ unterziehen. Und dafür brauchen wir Sie!

Entwicklung von digitalen Formaten sowie methodische Unterstützung…

• bei der Erstellung von „Imagefilmen“ über die Arbeit vor Ort, Entwicklung von ansprechenden Formaten, die die Nutzer der Angebote erreicht
• Erstellen von Podcast-Serien
• Methodische Gestaltung von Webkonferenz-Meetings und Workshops
• Unterstützung bei der Installation und Durchführung von digitalen Veranstaltungsformaten
• Entwicklung und Implementierung von digitalen Beteiligungsformaten/ E-Partizipation
• Beratung in Social-Media-Fragen
• im Webdesign, Beratung in der Webseitengestaltung und eventuelle Implementierung

Wir wünschen uns…

• ein abgeschlossenes Studium (Bedingung), vorzugsweise in der Mediengestaltung, Medienwissenschaft, in Sozialwissenschaften oder vergleichbaren Studienrichtungen
• Selbstständige Arbeitsweise
• Kreativität
• Bereitschaft zur Dienstreisetätigkeit in ganz Thüringen
• Kommunikative Fähigkeiten
• Methodische Kenntnisse und Erfahrungen in der Mediengestaltung
• Führerschein Klasse B und eigener PKW sind von Vorteil, aber keine Bedingung

Die Einstellung erfolgt, je nach Erfahrung und Studien-Abschluss, in der Einstufung nach TV-L in der Entgeltgruppe E11 bis E13, in Vollzeit 40 Stunden-Woche und ist bis zum 31.12.2022 befristet. Eine Teilzeitregelung ist ab mindestens 32 Wochenstunden möglich. Arbeitsorte sind das Stadtteilbüro in Winzerla, unterwegs – vor Ort bei den Projekten zu Recherchearbeiten – und Homeoffice.

Bitte schicken Sie ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich online bis einschließlich 16.05.2021 an: info@thasg.de
Bei Rückfragen ist Ihr Ansprechpartner Andreas Mehlich, im Stadtteilbüro Jena Winzerla,
Tel.: 03641 354570 (Anna-Siemsen-Straße 49, 07745 Jena)

Stellenausschreibung Mediengestalter_in

Print Friendly, PDF & Email